FAQ


Allgemeine Fragen

Weil Du per Vorkasse zahlst und Dir die Mühe machst, den Zahlbetrag selbst an uns zu überweisen. So haben wir keine Kosten für Zahlungsdienstleister. Diesen Vorteil geben wir an Dich weiter.
Natürlich, wenn Du Deine E-Mail-Adresse angibst. Dann erhälst Du einen Quittungsbeleg, der als Kleinbetragsrechnung gilt und alle Pflichtangaben lt. § 33 UStDV enthält. Allerdings enthalten nur Codes für Gaming-Mitgliedschaften Umsatzsteuer.
Ja, gern. Für eine größere Anzahl von Guthabencodes kontaktiere uns bitte per E-Mail: firmen@billiger-aufladen.de

Bestellung, Ablauf

Wir möchten so wenige Daten wie möglich von Dir speichern. Für die Lieferung des Guthabens ist keine Adresse von Dir notwendig. Wir benötigen nur Deine E-Mail-Adresse und Handynummer. Beides teilst Du uns im Verwendungszweck Deiner Überweisung mit.
Wir lesen den Verwendungszweck Deiner Überweisung aus und können daran sowie am Zahlbetrag den Artikel erkennen, welchen Du bestellt hast.
Zur Ausführung Deiner Bestellung ist weder ein Kundenlogin, noch ein abschließender Bestellbutton notwendig. Die Angaben im Verwendungszweck Deiner Überweisung sind ausreichend, um Dir den Artikel liefern zu können. Somit speichern wir so wenige Daten wie möglich von Dir.
Den Girocode kannst Du mit Deinem Handy scannen. Den Bezahlcode kannst Du scannen aber auch draufklicken. Beide beinhalten alle Daten welche unter "manuelle Überweisung" angegeben sind. Wenn Du eine Banking-Software auf Deinem Handy installiert hast, kann diese den Inhalt von Girocode / Bezahlcode erkennen und Deine Überweisung automatisch ausfüllen. Du sparst dir also das manuelle ausfüllen.

Abwicklung

Nach Zahlungseingang auf unserem Bankkonto dauert der Versand per SMS und E-Mail normalerweise nur wenige Minuten, ebenso die Direktaufladung von Mobilfunk-Guthaben.
Natürlich. Umso schneller bekommst Du Dein Guthaben.
Vermutlich unterstützt Deine Bank noch keine Echtzeit-Überweisungen. Frage bitte bei Deiner Bank nach, warum Du keine Echtzeit-Überweisung durchführen kannst.
Bitte gedulde Dich zwei Bankarbeitstage und wende Dich danach an unseren Support: support@billiger-aufladen.de
Bitte wende Dich direkt an den Support des jeweiligen Anbieters.
Leider nein. Elektronische Produkte sind von der Rücknahme und vom Umtausch ausgeschlossen. Bitte frage in Deinem Bekanntenkreis, ob Dir jemand das Produkt abkauft.
Diese findest Du auf der Website des jeweiligen Anbieters.
Du gibst bei der Überweisung Deine Handynummer und E-Mail-Adresse an. Gleich nach Zahlungseingang auf unserem Bankkonto erhälst Du Deinen Code geteilt: Die ersten Stellen per E-Mail und die letzten 4 Stellen per SMS. So kannst nur Du den vollständigen Code einlösen und kein Unbefugter.

Bei Direktaufladungen wird das Guthaben direkt auf die im Verwendungszweck angegebene Handynummer gebucht.
Dies ist derzeit noch nicht vorgesehen. Wir denken aber darüber nach.

Bezahlung

Wenn du per Vorkasse bezahlst, haben wir keine Kosten für Zahlungsdienstleister. Diesen Vorteil geben wir an Dich weiter. Damit bezahlst Du für das bestellte Guthaben weniger.
Weil wir die uns dadurch entstehenden erheblichen Kosten lieber einsparen und Dir als Rabatt in Form von Skonto zur Verfügung stellen wollen.
Dies ist derzeit noch nicht vorgesehen. Wir denken aber darüber nach.
Wenn sich Dein Konto im EU-Ausland befindet, spricht nichts entgegen. Bitte bedenke aber, dass die Codes meist nur in Deutschland gültig sind bzw. nur in Deutschland / zugunsten deutscher Kundenkonten eingelöst werden können.
Wir liefern Guthaben, das zur Einlösung bzw. Nutzung in Deutschland bestimmt ist. Deshalb benötigst Du ein deutsches Bankkonto (IBAN beginnt mit DE) und eine deutsche Handynummer. Wo Du Dich zum Zeitpunkt der Bestellung gerade aufhälst, spielt keine Rolle.
Du musst mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben. Wenn Du jünger bist, aber schon ein eigenes Bankkonto hast oder über ein fremdes verfügen darfst, kannst Du natürlich auch bei uns einkaufen. Solltest Du zwischen 7 und 17 Jahre alt sein, kaufe bitte nur dann bei uns ein, wenn Dir Deine Eltern erlaubt haben, über dieses Geld frei zu verfügen.
Es gibt keinen Mindestbestellwert. Du kaufst jeweils nur einen Artikel und entscheidest selbst über die Wertstufe.

Kosten/Rabatt

Meistens nichts. Nur wenn Du Kunde einer Bank bist, die Dir für eine (Echtzeit-)Überweisung einen Postenpreis berechnet, fällt dieser für Deine Zahlung an uns und evtl. für die 1-Cent-Rücküberweisung an Dich an.
Dein Rabatt (Skonto) ist im Zahlbetrag, der Dir in der Überweisungsvorlage angezeigt wird, schon abgezogen.
Derzeit bieten wir das Sammeln von Bonuspunkten leider noch nicht an. Aber wir denken schon darüber nach.

Storno

Nach Ausführung der Banküberweisung ist ein Storno leider nicht möglich.

Datenschutz

Details findest Du in unseren Datenschutzhinweisen.